Kontaktformular

Bei Fragen rund um den Mensabetrieb und MensaMax helfen wir Ihnen gerne weiter und freuen uns auf Ihre Anfrage.

Bitte füllen Sie das unten stehende Kontaktformular aus, wir melden uns binnen 24 Stunden - jedoch in aller Regel noch am gleichen Tag - bei Ihnen.

Bitte kontaktieren Sie uns -sofern es sich um keinen Notfall handelt- per E-Mail.
Aus organisatorischen Gründen ist es uns nicht möglich, telefonische Auskünfte zu erteilen.


Bitte füllen Sie mindestens alle Felder, die mit einem * markiert sind, aus.

Häufige Fragen

Sie können ein vergessenes Passwort hier zurücksetzen lassen.
Damit dies funktioniert, muss MensaMax Ihre E-Mail-Adresse bekannt sein.
Dies ist -insbesondere bei sehr alten MensaMax-Konten (erstellt zwischen 2010 und 2012) oftmals noch nicht der Fall.

Sollten Sie eine Fehlermeldung erhalten oder ebenfalls Ihren Benutzernamen vergessen haben, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. (Forumlar dazu weiter unten auf der Seite) Wir werden Ihr Passwort dann gern manuell zurücksetzen.

Sobald der RFID-Chip nicht mehr benötigt wird, das heißt kein Essen mehr abgeholt werden soll und auch keine Einkäufe an unserem Kiosk mehr getätigt werden sollen, kann dieser zu den Essensausgabezeiten in der Mensa abgegeben werden.

Bitte legen Sie auf jeden Fall den ausgefüllten und unterschriebenen Vordruck zur Abmeldung bei.

Eventuelles Restguthaben zzgl. 5,00 € Chippfand (sofern der RFID-Chip vorgelegt werden kann) werden Ihnen anschließend auf das angegebene Konto überwiesen und das Benutzerkonto in MensaMax gelöscht.


     

 

Wussten Sie schon...? Viele Fragen rund um MensaMax und der Vorbestellung sowie Bezahlung/Abrechnungbeantworten wir auf unserer Hilfeseite.

Ihre Anfrage an den Mensaverein